Familienbewusstsein und Willkommenskultur

Dokumentation

Die Kongressdokumentation umfasst Dokumente zum Download in der rechten Spalte, eine Fotogalerie sowie Interviews mit den Referenten. Die Vorträge in voller Länge können Sie über die Links in der rechten Spalte abrufen.

Für die Foto-Impressionen vom Kongress bitte auf das Bild klicken.

Alle Fotos: Copyright Hessenstiftung / Iris Kaczmarczyk

 

Kongress 14. November 2014

 

Der Trailer zum Kongress bietet eine Zusammenschau der Eröffnung mit

  • Tatjana Trömner-Gelbe, Vizepräsidentin der IHK Wiesbaden
  • Staatssekretär Jo Dreiseitel, Bevollmächtigter für Integration und Antidiskriminierung der Hessischen Landesregierung
  • Dr. Ulrich Kuther, Bevollmächtigter der Geschäftsführung der hessenstiftung – familie hat zukunft

und der Anwältin der Publikumsfragen Anine Linder, die von der Moderatorin Sofie Geisel (beide Unternehmensnetzwerk "Erfolgsfaktor Familie") einbezogen wurde.

 

Zur Familien- und Arbeitswirklichkeit von Migranten

  • Franziska Woellert, Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung. Autorin der im Juni 2014 erschienene Studie "Neue Potenziale" zur Lage der Integration in Deutschland und zu den Lebenswirklichkeiten der Migranten

 

Fakten aus dem Hessischen Integrationsmonitor

  • Dr. Ingrid Wilkens, Hessisches Ministerium für Soziales und Integration

 

Zugewanderte mit Familien willkommen heißen.
Wie geht´s konkret?

  • Staatssekretär Jo Dreiseitel, Bevollmächtigter für Integration und Antidiskriminierung der Hessischen Landesregierung
  • Srita Heide, Talent Management & Indo-European HR Consultant, Srita Heide International
  • Hiltrud Stöcker-Zafari, Geschäftsführerin Verband binationaler Familien und Partnerschaften iaf e.V.

 

  • Rüdiger Conze, HR Global Mobility SAP AG
  • Francesco Gabriele, Ege Exquisit

 

  • Gordon Bonnet, IHK Wiesbaden